Start » Artikel verschlagwortet mit » Oberschwaben (Page 2)

1. August 1718: Geburtstag von Abt Kloos, Bauherr des Bibliothekssaals

\

1. August 1718: Geburtstag von Abt Kloos, Bauherr des Bibliothekssaals

#schussenried #ssg Kloster Schussenried 1. August 1718: Geburtstag von Abt Kloos, Bauherr des Bibliothekssaals Am 1. August 1718, heute vor genau 303 Jahren, wurde Abt Nikolaus Kloos geboren. Er ist der Bauherr und Ideengeber des prächtigen Bibliothekssaals von Kloster Schussenried. In dem barocken Raumwunder stehen lebensgroße weiße Skulpturen aus Alabaster für den rechten, katholischen Glauben […]

Der 11. Juli ist der Tag des Heiligen Benedikt, des Vaters der Klöster

\ \

Der 11. Juli ist der Tag des Heiligen Benedikt, des Vaters der Klöster

#Wiblingen #Ochsenhausen #ssg Kloster Wiblingen, Alpirsbach, Hirsau und Ochsenhausen Der 11. Juli ist der Tag des Heiligen Benedikt, des Vaters der Klöster Der Heilige Benedikt von Nursia ist der Vater aller abendländischen Klöster. Der 11. Juli ist sein Gedenktag. Der Orden, den er im 6. Jahrhundert ins Leben rief, besteht heute noch: die Benediktiner. Auf […]

Festsommer in Oberschwaben-Allgäu

\ \

Festsommer in Oberschwaben-Allgäu

#oberschwaben #allgäu Die traditionsreichen Feste der Region bringen Menschen zusammen Festsommer in Oberschwaben-Allgäu Historische Festumzüge, Adlerschießen, Pfeifer und Trommler, Open Air-Theater, Spiele und Musik: Oberschwaben-Allgäu feiert von Juli bis September mit ausgelassenen historischen Festen den Sommer. Besonders viele Städte der Region richten Kinder- und Heimatfeste aus, die auf eine lange Geschichte zurückblicken. So etwa das […]

Johannistag, 24. Juni: Johannisbrauchtum und viele Kunstwerke

Johannistag, 24. Juni: Johannisbrauchtum und viele Kunstwerke

#Heiligkreuztal #Johannistag Kloster Heiligkreuztal Ein Festtag für eine prominente Figur aus der Bibel: Der Johannistag am 24. Juni erinnert an den Geburtstag von Johannes dem Täufer. Er ist eine der bekanntesten Gestalten aus den Erzählungen des Neuen Testaments. Seine große Bedeutung zeigt sich darin, wie viele Bräuche sich um seinen Namenstag im Juni entwickelten. Viele […]

Dem Ordensgründer auf der Spur. Norbert von Xanten zum Namenstag am 6. Juni.

\

Dem Ordensgründer auf der Spur. Norbert von Xanten zum Namenstag am 6. Juni.

#schussenried #ssg Dem Ordensgründer auf der Spur. Norbert von Xanten zum Namenstag am 6. Juni. Erstes Kloster vor genau 900 Jahren gegründet Norbert von Xanten ist ein Heiliger, den heute in Süddeutschland nur noch wenige kennen. Dabei hat er Bedeutendes geschaffen: Er war mit den Klöstern seiner Zeit so unzufrieden, dass er kurzerhand einen eigenen […]

„How VanLife started“ – Die Campervans, Bulli und Co. sind ins Erwin Hymer Museum eingezogen

\ \

„How VanLife started“ – Die Campervans, Bulli und Co. sind ins Erwin Hymer Museum eingezogen

#oberschwaben #ErwinHymerMuseum „How VanLife started“ – Die Campervans, Bulli und Co. sind ins Erwin Hymer Museum eingezogen Das neue Ausstellungsprogramm im Erwin Hymer Museum „How VanLife started – Vom Lieferwagen zur motorisierten Kleinwohnung“ erzählt interaktiv und multimedial, wie das „VanLife“, das heute in aller Munde ist, vor über siebzig Jahren begann und zu einer Erfolgsgeschichte […]

„Crazy Camping – Irre Typen!“ Caravaning- und Abenteuer-Event im Erwin Hymer Museum!

\

„Crazy Camping – Irre Typen!“ Caravaning- und Abenteuer-Event im Erwin Hymer Museum!

#ErwinHymerMuseum „Crazy Camping – Irre Typen!“ Caravaning- und Abenteuer-Event im Erwin Hymer Museum! Am 20. und 21. Mai lädt das Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee zu „Crazy Camping – Irre Typen“ ein – einem besonderen Museumsfest, das Außergewöhnliches rund ums mobile Reisen und Outdoor-Aktivitäten verspricht! „Irre“ Fahrzeuge, weit entfernt von Serienfahrzeugen, jedes einzigartig und […]

Klöster und ihr traditionsreiches Bier

Klöster und ihr traditionsreiches Bier

#tagdesdeutschenbieres #ssg #klosterwiblingen Zum Tag des deutschen Bieres am 23. April Klöster und ihr traditionsreiches Bier Der 23. April ist der „Tag des deutschen Bieres“ – und das aus einem historischen Anlass: Im Jahr 1516 wurde an diesem Tag das berühmte deutsche Reinheitsgebot verkündet. Seit dem frühen Mittelalter wurde vor allem in den Klöstern die […]

Der 23. April ist der Gedenktag des heiligen Georg

\

Der 23. April ist der Gedenktag des heiligen Georg

#ochsenhausen #oberschwaben Kloster Ochsenhausen 23. April: Gedenktag des heiligen Georg, Patron der Klosterkirche Ochsenhausen Der 23. April ist im christlichen Heiligenkalender der Gedenktag des heiligen Georg. Für die Mönche von Kloster Ochsenhausen war dieser Tag einer der Höhepunkte im Jahr – schließlich war Georg der Patron, der Schutzheilige des Klosters und der Klosterkirche. Der Ritterheilige, […]

Öchsle dampft wieder öfter

\

Öchsle dampft wieder öfter

#Dampflok #oberschwaben #öchslebahn Zusätzliche Fahrten der Museumsbahn: Öchsle bis 8. September nun auch donnerstags Öchsle dampft wieder öfter Ochsenhausen – Das Öchsle erweitert ab Donnerstag, 14. Juli, seinen Fahrplan. Bis zum 8. September fährt die Museumsbahn zusätzlich donnerstags ab Warthausen um 10.30 Uhr und 14.45 Uhr, ab Ochsenhausen um 12.00 Uhr und 16.15 Uhr. Alle […]

Seite 2 von 3123